News

Weltweit ganz vorn

Das Weingut Albert KALLFELZ ist erneut für sein hervorragendes Weinsortiment ausgezeichnet worden

Beim weltweit größten Riesling-Wettbewerb „Best of Riesling“ hat das Weingut Albert Kallfelz wieder mit seinem Rieslingsortiment gepunktet. In der entsprechenden Kategorie, dem „ProRiesling-Erzeugerpreis“, belegt das Weingut den zweiten Platz.

Unter die Lupe genommen wurden beim Wettbewerb 2.400 Rieslinge aus 14 Ländern, 3 Kontinenten und insgesamt 27 Weinbaugebieten. 100 Experten haben die Weine verkostet und bewertet.

Die Preise wurden durch die Chefredakteure Ilka Lindemann (Meininger Weinwelt), Dr. Hermann Pilz (Weinwirtschaft) sowie Verkostungsleiter Christian Wolf überreicht. Schirmherr Dr. Volker Wissing (stellvertretender Ministerpräsident Rheinland-Pfalz und Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau) beglückwünschte die Sieger der einzelnen Kategorien zu ihren ausgezeichneten Weinen.


zurück zur Übersicht