News

Dezemberwein

Wein ist ein Naturprodukt und schreibt mit jedem Jahrgang eine neue Geschichte. Dies ist die Geschichte vom Dezemberwein.

Als wir uns 2018, nach 17 Jahren, endlich noch einmal trauten, Trauben für eine Eisweinlese am Stock zu lassen, geschah etwas Unvorhergesehenes.

Anfang Dezember war ein heftiges Sturmtief gemeldet und die Ernte drohte komplett vernichtet zu werden. Unser Gewissen holte uns ein. Wir brachten es nicht weiter übers Herz zu warten und retteten die Ernte im Dezember. Was aus einem zufälligen Wechselspiel von Natur und Mensch entstand, wurde etwas Besonderes, etwas Einzigartiges: Unser Dezemberwein war geboren.

Von der Eigenheit des Weines, seiner Ruhe und Gelassenheit sind wir so fasziniert, dass wir seither fieberhaft daran arbeiten, einen winzigen Teil unserer Ernte erst im Dezember zu lesen, um dieses besondere Reifestadium zu erreichen.

Anschließend reift der Dezemberwein ein volles Jahr lang im Fass und wir füllen ihn erst im November des Folgejahres ab.

Der Jahrgang ist auf 2100 Flaschen limitiert. Die limitierte Flaschenzahl ist auf der Flasche vermerkt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir höchstens 6 Flaschen pro Kunden abgeben möchten, um einem möglichst breiten Publikum den Zugang zu dieser Besonderheit zu ermöglichen.

Weitere Informationen zu diesem außergewöhnlichen Riesling gibt es unter Tel. 06542-93880 oder per E-Mail: info@kallfelz.de.

zurück zur Übersicht